Interim Management für den Bereich Immobilien – Fachexpertise auf Abruf mit Unterstützung von Wellhöner Consulting

Personelle Engpässe, neue rechtliche Vorgaben, Expansion in neue Märkte – Unternehmen sind bei diesen und vielen anderen Aufgaben immer wieder kurzfristig auf personelle Unterstützung angewiesen. Häufig ist es jedoch so, dass die betreffenden Projekte zeitlich befristet und die Anforderungen so spezifisch sind, dass ein entsprechender Einstellungsprozess unverhältnismäßig viel Zeit und Aufwand bedeuten würde.

Eine Lösung hierfür bietet das Interim Management – durch die Zusammenarbeit mit unserem Interim Manager können sich Unternehmen einen branchenerfahrenen Spezialisten für Immobilien in ihr Team holen, der dabei hilft, Prozesse zu straffen, Projekte umzusetzen und gezielt auf ihre strategischen Ziele hinzuarbeiten. Diese und viele weitere Kompetenzen bündeln wir für unsere Kunden bereits seit über 25 Jahren.

Professionelles Interim Management im Bereich Immobilien durch die Wellhöner Consulting GmbH & Co. KG – greifen Sie bedarfsgerecht und flexibel auf externe Expertise zurück. Setzen Sie sich mit uns in Kontakt!

Was ist ein Interim Manager? – Das Handlungsfeld Interim Management
 

Ein Interim Manager ist häufig dort gefragt, wo es darum geht, Unternehmen auf Projektbasis bei verschiedenen Prozessen oder Tätigkeiten zu unterstützen. Dabei suchen Unternehmen gezielt nach einer externen Fachkraft mit einem neutralen Blick von außen, die gleichzeitig ein hohes Maß an fachspezifischer Erfahrung mitbringt.

In dieser Experten-Rolle begleiten, koordinieren und strukturieren Interim Manager die Arbeit des Unternehmens. Sie sprechen Empfehlungen aus und unterstützen dabei, klar definierte Projekte zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen. Dies umfasst auch die Nutzung nicht ausgeschöpfter personeller sowie wirtschaftlich-steuerlicher Potenziale.

In Fragen rund um das Thema Immobilien können davon besonders mittlere und große Unternehmen profitieren: Den meisten dieser Unternehmen fehlt auf der einen Seite diese umfassende und spezifische Kenntnis der Materie, während sie auf der anderen Seite aufgrund ihrer Marktposition den größten unternehmerischen Mehrwert aus dieser Expertise ziehen können.

Interim Manager werden vorrangig mit Aufgaben im kaufmännischen und technischen Property Management betraut, wo sie ihre jeweiligen Klienten mit ihrer umfassenden fachlichen Erfahrung beraten und Unternehmens-Prozesse kompetent begleiten.

Interim Management für Projekte rund um das Thema Immobilien – Typische Aufgabenbereiche eines Managers
 

Die Arbeit eines Interim Managers umfasst potenziell viele unterschiedliche Teilbereiche. Im Bereich Immobilien kann ein nachhaltiges Interim Management dabei gerade in den folgenden Bereichen sinnvoll sein:

  • Überbrückung fachlicher oder personeller Engpässe
    Im geschäftlichen Umfeld werden Interim Manager häufig zur Überbrückung akuter Vakanzen herangezogen. Dies ist etwa dann der Fall, wenn Fach- oder Führungskräfte krankheitsbedingt ausfallen oder aus dem Unternehmen scheiden. Interim Manager können hier kurzfristig mit ihrer Expertise einspringen, bis die Position wieder fest besetzt ist. Über ein professionelles Interim Management bleiben Unternehmen auch dann handlungsfähig, wenn sehr kurzfristig und / oder einmalig qualifiziertes Personal für spezifische Projekte oder Transaktionen benötigt wird.
  • Prozess- und Bewirtschaftungsoptimierung
    In vielen Unternehmen haben sich über Jahre bestimmte Prozesse etabliert und Kommunikationswege herausgebildet. Das bedeutet aber nicht, dass diese gut oder effizient sind. Ein Interim Manager deckt auf, wo im Unternehmen etwaige Effizienzverluste bestehen, wie Objekte besser bewirtschaftet und gewinnbringender genutzt werden können.
  • Flächennutzung
    Für zahlreiche Unternehmen ergibt sich heute bereits ein Wandel des Platzbedarfs, der vielfach weder realisiert noch als Potential genutzt wird. Über das Interim Management werden solche Aspekte ermittelt und thematisiert, um passende Lösungen für neue Raumkonzepte, Drittvermietungen oder andere Modelle zu finden.
  • Expansionsplanung
    Möchten Unternehmen einzelne Abteilungen, Fertigungsstätten oder ihren Hauptsitz an einen anderen Standort verlegen, ist dies mit großem administrativem und logistischem Aufwand verbunden. Durch seine Erfahrung in Verfahrensfragen, seiner Verhandlungskompetenz und seiner Kenntnis des Immobilienmarktes begleitet ein Interim Manager von der Suche nach einem geeigneten Objekt über den Umzug selbst bis hin zur Organisation der neuen Abteilung oder Niederlassung.
  • An- und Verkauf von Immobilien
    Der Handel mit Immobilien ist sehr kapitalintensiv und sollte daher stets mit großer Sorgfalt gehandhabt werden. Ein Interim Manager koordiniert diese Transaktion von der initialen Entscheidung über die Planung und Präsentation bis hin zu Angeboten und der Verhandlung von Vertragsmodalitäten. Bietet das Geschäft gegebenenfalls steuerliche Vorteile, dann hilft der Manager dabei, diese für das Unternehmen nutzbar zu machen.

Professionelle Interim Manager für Ihre Projekte - Interim Management mit Wellhöner Consulting

Bei allen Fragen rund um das Thema Immobilien ist ein starker Mix aus fachlicher Vorkenntnis und wirtschaftlicher Objektivität gefragt. Indem Sie sich für eine Zusammenarbeit mit Wellhöner Consulting entscheiden, stellen wir diese Qualitäten als Interims Manager gerne für Ihr Unternehmen bereit:

  • Schnelle Einarbeitung
    Mit über 25 Jahren Branchenerfahrung sind wir in der Lage, uns innerhalb kürzester Zeit in verschiedene Aufgabenbereiche einzuarbeiten und unsere Kunden mit zielgerichtetem Interim Management zu unterstützen. Damit bringen wir die meisten Projekte in einem Zeitraum von typischerweise 3 – 24 Monaten erfolgreich zum Abschluss.
  • Fachliche Expertise
    Unsere Interim Manager sind mit allen wirtschaftlichen und rechtlichen Aspekten der Immobilienbranche vertraut. Dazu verstehen sie sich auf eine effektive Motivation und Führung von Mitarbeitern sowie auf Maßnahmen der Projektkoordination und -leitung. Auf diese Weise können sie auch große Vorhaben planmäßig und konzentriert durchführen.
  • Objektive Zusammenarbeit
    Ein gutes Interim Management ist auf Objektivität angewiesen, die in der Regel nicht aus dem Unternehmen selbst kommen kann. Wir bringen für Sie den „Blick von außen“ mit und arbeiten daran, eine objektiv strategisch sinnvolle Umsetzung von Themen und Projekten ohne Denkverbote voranzutreiben. Dabei behandeln wir alle Informationen natürlich streng vertraulich.
  • Passgenaue Leistungen
    Jedes Unternehmen hat ein ganz eigenes Anforderungsprofil – darum erarbeiten wir für Sie stets eine maßgeschneiderte Lösung nach Ihrem jeweiligen Bedarf. Durch diese intensive Koordination kann die Arbeit unserer Interim Manager sowohl sehr zielgerichtet als auch besonders kosteneffizient erfolgen.

 

Fachleute für Ihren Bedarf – die Wellhöner Consulting GmbH & Co. KG stellt Ihnen den Interim Manager zur Seite, der Sie und Ihr Unternehmen bei allen Herausforderungen im Bereich Immobilien unterstützt. Sie möchten mehr zu unseren Leistungen im Bereich Interim Management erfahren? Sprechen Sie uns an und erhalten Sie eine individuelle und unverbindliche Beratung.